Allgemein

Lesemonat September 2018

Hey ho,

ich hab es geschafft nun auch meinen Lesemonat September zusammen zu fassen. Irgendwie schieb ich das immer vor mir her … keine Ahnung wieso.^^

Diesmal sind es nicht viele Bücher geworden. Ich hatte zwischenzeitlich mal einen Hänger und auch schwierigkeiten mit der Entscheidung, was ich als nächstes lesen möchte.

Klar sind Rezensionsexemplare vorrangig, aber man möchte auch gerne zwischendurch mal was nach Lust und Laune lesen.

Also, da wären wir.


Insgesamt waren es 6 Bücher

mit

2.650 Seiten



3 Stück waren Ebooks, wo ich aber mir von zweien das Print gekauft habe

(deswegen gibts nur 1 Ebook-Bild)

und die anderen 3 waren Prints. Alles Rezensionsexemplare.


 

Der Dämonenprinz und ich von Johanna B. Becking

Bound to Suffer von Jay El Nabhan

Fluch der Elemente – Die Krieger von Luft und Wasser von Lilyana Ravenheart

Der fünfte Magier – Schneeweiß von Christine Weber

Kinder des Nebels – Die Nebelgeborenen 1 von Brandon Sanderson

Fire & Frost – Vom Feuer geküsst von Elly Blake

 


Die Manga habe ich diesmal nicht dabei, weil ich sie tatsächlich vergessen habe aufzuschreiben. Tja … und da das eine Menge waren, kann ich auch nicht mehr sagen welche es waren.^^

Ich gelobe Besserung und verspreche das beim nächsten Lesemonat wieder alles ordentlich aufgelistet ist.


Mein Highlight

Neu dabei und werde ich auch so weiterführen, ist mein Highlight im Monat. Hier küre ich mein Monatsbuch, das mich am meisten begeistern konnte.

Ganz klar, für mich war im September „Bound to Suffer“ von Jay El Nabhan mein Highlight <3<3<3<3

Ich liebe ihren Schreibstil und die Story ist einfach wahnsinnig gut!

Falls ihr meine Rezension noch nicht gelesen habt, dann klickt auf „Bound to Suffer„. Ihr werdet dann weitergeleitet.


 

Was war euer Highlight und kennt ihr die Bücher die ich gelesen habe schon?

Ich bin auf eure Meinung gespannt.


Lg eure Tanya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.