Edenszero von Hiro Mashima
Fantasy,  Manga,  Scifi

Edenszero #1 von Hiro Mashima | Rezension


Den neuen Manga vom Fairy Tail Zeichner Hiro Mashima habe ich in der Vorschau vom Carlsen Manga Verlag entdeckt und war sofort begeistert. Ich wollte den Manga unbedingt lesen und war gespannt was mich in der neuen Story erwarten wird. Vielen Dank an den Carlsen Manga Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.


Klappentext (Quelle: Verlag):

 

Wenn Zufall zu etwas Unvermeidlichem wird, ist es Schicksal.

Im Reich der Träume, dem Vergnügungspark Granbell, lebt Shiki allein unter Robotern. Doch dann treffen die ersten Gäste seit 100 Jahren ein: Rebecca und ihre blaue Katze Happy! Die drei verstehen sich auf Anhieb gut und werden „Freunde“ … Allerdings birgt dieses kleine Aufeinandertreffen große Veränderungen für ihr „Schicksal“!


Meine Meinung:

Eins was einem sofort ins Auge fällt und vielen Fans der Fairy Tail Reihe sicher direkt ins Grübeln gebracht hat, sind die Ähnlichkeiten der Charaktere zu der vorherigen Reihe. Shiki sieht aus wie Natsu, nur mit schwarzen Haaren statt Rosa. Rebecca sieht aus wie Lucy und Happy ist wie Happy. Ich kann mir Vorstellen das das viele abschreckt, aber mich persönlich stört sowas überhaupt nicht. Klar, sie sehen sich sehr ähnlich, aber ihre Persönlichkeit ist anders. Ich finde sowas spannend zu sehen. Fairy Tail ist eher reiner Fantasy Shonen, aber bei Edenszero haben wir einen Fantasy-Scifi Shonen Mix. Und das was der erste Band mir zeigen konnte, hat mich einfach nur begeistert. Es ist lustig, emotional, spannend und actionreich! Was will man als Shonen-Manga-Fan mehr. Auch die Story glänzt mit einer Interessanten Geschichte was Lust auf mehr macht. Hier wurde beim ersten Band alles richtig gemacht, denn ich will unbedingt den zweiten Band endlich lesen, um zu erfahren, wie es weiter geht. Wer den Zeichenstil von Hiro Mashimo kennt und liebt, wird auch bei Edenszero nicht enttäuscht werden. Die Bilder sind detailreich, aber auch nicht zu überladen. Man hat einen sehr guten Überblick und auch die Dialoge sind gut zu lesen.

Einfach Top, auch für Manga-Neueinsteiger!


Fazit:

Ein Manga, der mich von Anfang bis zum Ende für sich einnehmen konnte und mich ganz hibbelig vor Erwartungen zurücklässt. Ich möchte unbedingt so schnell wie möglich weiterlesen. Edenszero kann ich von Herzen jedem weiterempfehlen, der es actionreich mag und eine gute Story liebt. Für Manga-Neulinge und auch eingefleischte Fans!


5 von 5 Goldenen Herzen


Liebe Grüße

eure Tanya

 


Infos zum Manga:

Mangaka: Hiro Mashima

Verlag: Carlsen Manga

Seiten: 186

Preis: € 5,00 (bis zum 01.01.2020)


Dieser Beitrag könnte unbezahlte Werbung durch Namensnennung enthalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.