Allgemein

Die Legenden der Alaburg von Greg Walters

Rezension zu

Die Legenden der Alaburg von Greg Walters

 


Dies ist der zweite Teil der Farbseher-Saga und könnte Spoiler zum ersten Teil haben.


Ein neues Semester ist an der Alaburg gestartet und Leik wird mit seinen Freunden sofort wieder in ein neues Abenteuer rein gezogen.

Jemand will Leik loswerden und versucht ihm die Schuld für einen Unfall in die Schuhe zu schieben. Als man ihn verhaften will und zum Drianorden bringen will, bekommt Leik Hilfe von unerwarteter Seite.

Doch dem ist nicht genug. Als die Freunde wieder auf eine Mission geschickt werden, ahnen sie nicht, in was für eine Gefahr sie sich begeben und Hilfe von den Meistern ist nicht zu erwarten, denn die versuchen einen Krieg gegen die Orks zu verhindern.

Leik muss lernen seine Kräfte zu kontrollieren, denn seine Macht kann Razuklan den Untergang bringen oder die Rettung.


Auch der zweite Teil der Farbseher-Saga hat mich wieder begeistern können. Ich mag Leik und seine Freunde, gerade Ulyer ist mir besonders ans Herz gewachsen, denn für mich ist er wirklich der Inbegriff eines loyalen Freundes und zeigt immer wieder, was er für seine Freunde bereit ist zu tun.

Ich persönlich finde das zweite Band etwas schwächer wie das erste Band. Gerade der Anfang und der Mittelteil hatten mir zu viele unnötige Seitenfüller, aber das kann auch Geschmackssache sein. Ab der Hälfte wurde es wieder richtig spannend und das Ende ließ mich wieder total gefesselt zurück. So möchte man doch gerne direkt weiter lesen. Auch hat mich das Ende mit neuen Informationen rund um Leik wieder überraschen können. Sowas liebe ich ja. Kurz vor der letzten Seite noch einen Happen hinschmeißen und ZACK! Ende! Müsste ich jetzt noch auf den nächsten Teil warten, würde ich schreien. ^^


Fazit:

Mich konnte der zweite Teil der Saga wieder wunderbar Begeistern, auch wenn er schwächer wie der erste Teil war. Und ich bin schon ganz gespannt auf die nächsten beiden Teile. Ich kann bisher die Reihe wirklich weiterempfehlen.

 


4 von 5 Goldenen Herzen


Lg eure Tanya

 


Infos zum Buch:

Taschenbuch

Autor: Greg Walters

Selfpublishing

Seiten: 357

ISBN: 978-1535-474436

Preis: € 12,99


Interessiert euch das Buch, dann HIER klicken um zur Shopseite zu kommen.

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung durch Verlinkung und Namensnennung!

 

Kommentare deaktiviert für Die Legenden der Alaburg von Greg Walters