Der Fluch der Rose von Nina Hirschlehner
Urban Fantasy

Der Fluch der Rose von Nina Hirschlehner | Rezension


Als Fan der Dark Spells-Reihe war mir absolut klar, das ich das Prequel „Der Fluch der Rose“ unbedingt lesen muss. Und ich war wirklich gespannt, was mich da erwarten könnte.


Klappentext (Quelle: Nina Hirschlehner):

 

Drei Rosen, drei Sprüche. Liebe, Leben oder Tod – welchen wirst du wählen?

Nach dem Tod ihrer Großmutter entdeckt Scarlett ungeahnte Kräfte in sich. Plötzlich hat sie die Gabe, über die drei größten Mächte der Erde zu verfügen: Die Liebe, das Leben und den Tod. Doch trotz ihrer besonderen Gaben findet sie sich schnell in einer Zwickmühle wider. Denn ein ganz spezieller Zauber ist mächtig schief gegangen …


Scarlett war mir eine überaus sympathische Hauptfigur. Sie war nicht perfekt und machte Fehler, wo ich nur den Kopf schütteln konnte, aber das machte sie auch so authentisch. Eigentlich das genaue Gegenteil zu Savannah, die hier im Prequel ab und an auftaucht. Bewundernswert fand ich die Einstellung zur Magie, denn jeder andere, mich eingeschlossen, würde wahrscheinlich die Chance mit Kusshand ergreifen zaubern zu können. Nicht so Scarlett. Nina Hirschlehner hat hier wieder mit ihrem schönen Schreibstil glänzen können und auch die Spannung kam hier wieder nicht so kurz. Ich hatte richtig Spaß beim lesen und suchtete die Story förmlich weg. Einen kleinen Kritikpunkt habe ich aber, wobei ich es nicht in die Bewertung habe einfließen lassen, denn es behinderte nicht meinen Lesefluss. Anders als bei Dark Spells, sind mir hier beim Ebook öfters Schreibfehler aufgefallen. Ob hier nun nicht ausreichend korrigiert wurde, vermag ich nicht zu beurteilen, aber es viel mir persönlich stark auf.


Fazit:

Ein schönes Prequel passend zur Dark Spells Serie, die ich jedem empfehlen kann, der Fan der Reihe ist oder auch mal reinschnuppern möchte.


5 von 5 Goldenen Herzen


Liebe Grüße

eure Tanya


 

Infos zum Buch:

Autor: Nina Hirschlehner

Verlag: Independently published

Seiten: 264

ISBN: 978-1794-6908-1-3

Preis: € 2,99 (auch als TB erhältlich)


Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung durch und Namensnennung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.