Manga

Das Herz einer Hexe #1 von matoba


Wieder ein Manga aus dem Altraverse Verlag, der mich mit Cover und Klappentext zum lesen überreden konnte. Ein hübsches Miniprint war auch wieder mit dabei. Vielen Dank an den Altraverse Verlag für das Rezensionsexemplar.


Früher gab es viele Hexen, aber nach und nach wurden sie immer mehr zu Märchengestalten in Geschichten. Mika ist eine von diesen sagenumwobenen Hexen und dazu noch eine sehr ungewöhnliche, denn sie ist unsterblich. Dies geschah, als sie ihr Herz verlor. Nun ist sie schon seit Jahrhunderten auf der Suche nach ihrem Herzen. Auf ihrer Suche begegnet sie verschiedene Leute, gute, denen sie gerne zur Hilfe kommt, doch auch bösen.


Ich muss ja sagen, ich dachte eigentlich das dies ein super süßer Manga ist mit einer knuffigen Geschichte, aber nein. Es ist eine wirklich interessante Story, die mich traurig gestimmt hat und einen emotionalen Hintergrund bereithält. Jetzt weiß ich auch, warum der Manga mit 15+ deklariert wird. Die Vergangenheit von Mika ist sehr traumatisch, denn sie hat nicht einfach ihr Herz an jemanden verloren, sondern, ihr Herz ist wirklich, sprichwörtlich ihr weggenommen worden. Und als mir klar wurde von wem, war ich echt sprachlos. Ich finde die Geschichte jetzt schon mehr als interessant und möchte unbedingt wissen, wie es mit Mika weiter geht.

Der Zeichenstil ist sehr süß und recht kindlich gehalten, mit schönen großen Augen und weiche Gesichtszüge. Für mich persönlich etwas irritierend am Anfang, gerade wenn man merkt das es doch ein etwas schwereres Thema ist, was hier dargeboten wird, aber schlussendlich hat für mich alles gepasst. Der Fokus bei den Zeichnungen liegt bei den Personen und nicht dem Hintergrund, aber dafür erwarten einen wunderschöne und detailverliebte Zeichnungen der Charaktere. Lumière hat mir am besten bisher gefallen. Hat mich wirklich überrascht was er in Wirklichkeit ist. Auch wenn es hier um eine Hexe geht, wird nicht auf jeder Seite gezaubert. Für mich persönlich, war dies aber auch nicht so wichtig, denn in erster Linie hat mich die Story gefesselt.


Fazit:

Eine geheimnisvolle und magische Geschichte, die mich mit ihrer Story positiv überraschen konnte und die ich auf alle Fälle weiterlesen möchte.


5 von 5 Goldenen Herzen


Lg eure Tanya

 


Infos zum Manga:

Mangaka: matoba

Verlag: Altraverse Verlag

ISBN: 978-3-96358-167-0

Seiten: 179

Preis: € 7,00


Interesse am Manga, dann HIER klicken um zur Shopseite zu kommmen.

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung durch Verlinkung und Namensnennung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.