Fantasy

Dark Spells – Feuer mit Feuer von Nina Hirschlehner


Nun ist es soweit. Das Finale Band von der ersten Dark Spells Staffel ist draußen. Ich durfte wieder Vorablesen und bin wirklich glücklich ein Rezensionsexemplar Bereitgestellt bekommen zu haben. Vielen Dank dafür.


Achtung – Diese Rezension könnte evtl. Spoiler zu den vorherigen Bänden enthalten.


Shadow ist da. Es war wie in einem Traum für Savannah, als ihre damalige Liebe bei ihr im Zimmer steht und ihr hilft gegen den Fluch anzukommen. Bevor Savannah aus ihrem Dämmerzustand erwacht, verschwindet Shadow und hinterlässt Verwirrung.

Nachdem es Savannah wieder besser geht, trainiert sie mit Zoey weiter, die das Geheimnis um Shadows Besuch, für sich behält.

In der Zwischenzeit lädt Dhana zu einer Eröffnungsparty ihrer neuen Hexenschule und versucht mit einer Einladung Zoey zu sich zu locken. Ihr Plan ist Zoey endlich zu töten.


Das Finale hat sich wirklich gelohnt. Viele Emotionen werden aufgezeigt, gerade zwischen Savannah und Shadow. Neue Gesichter werden in die Geschichte eingeführt und hinterlassen bei mir großes Interesse. Ich habe auch dieses Band förmlich inhaliert, was bei den kurzen Bänden kein Wunder ist, aber mich wirklich nicht stört. Man merkt während des Lesens nicht, das es nur ein kurzes Band ist. Und auch der Schreibstil konnte mich wieder begeistern.

Das Finale war wie der Startschuss der Geschichte, als ob Nina damit jetzt sagen wollte: Es beginnt jetzt!

Hat mir wirklich sehr gut gefallen und bin echt neugierig wie es weiter geht. Absolut empfehlenswert.


Fazit:

Ein Aussagekräftiges Ende der ersten Staffel von Dark Spells und wer sich bisher scheute, wegen der kurzen Bände, die Dark Spells Reihe zu lesen, kann sich über den Hardcover-Sammelband freuen. Ich kann Dark Spells jedem absolut empfehlen, der sich von Hexen und Machtkämpfen begeistern lässt.


5 von 5 Goldenen Herzen


Lg eure Tanya

 


Infos zum Buch:

Ebook

Autor: Nina Hirschlehner

Verlag: Amazon Media EU S.à r.l.

Seiten: 112

ASIN: B07G1G95BQ

Preis: € 2,99

Bildquelle: Nina Hirschlehner


Interesse am Buch, dann HIER klicken um zur Shopseite zu kommmen.

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung durch Verlinkung und Namensnennung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.