• Mythologie,  Urban Fantasy

    Weltentod – Weltentod-Saga von Sarah Skitschak

    Die heutige Rezension schreibe ich über ein Buch, das mich gefunden hat. Die Autorin hat mich angesprochen, ob ich mich für ihre Geschichte begeistern könnte und was soll ich sagen … mein Bauchgefühl sagte Ja und so musste ich es lesen. Schon allein das Thema mit nordischen Mythen und Rache, waren genau mein Ding. Vielen Dank an Sarah Skitschak, für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. Klappentext (Quelle: Sarah Skitschak):   Enginn kemst hjá örlögum sínum. Niemand entgeht seinem Schicksal.   Verloren, verängstigt, verbittert – diese Worte bilden nur einen Bruchteil der Gefühlswelt, in die Skadi bei ihrem Erwachen gestoßen wird. Die junge Eisriesin ist allein, all ihre Erinnerungen unwiederbringlich verloren, ihr…