Allgemein

3. Aufgabe #requiazember Challenge

My heart aches because … 
Ein Moment der dein Herz berührte … 
Quelle: Google
Ja, da gab es einige in dem wunderbaren Werk von Olivia Mae. Aber das macht dieses tolle Buch auch so unverwechselbar … ich denke jeder, der Requia gelesen hat, wird mir da zustimmen können. Olivia beschreibt unverblümt, mit viel Gefühlschaos, Leid und Tränen. Man fühlt quasi am eigenen Leib, wie sich die beschriebene Person gerade fühlt. Das Buch ist nicht ohne Grund für ab 18 Jahre ausgeschrieben, denn was man liest kann auch grausam sein. Trotzdem und gerade weil es so “Echt” geschrieben ist, hat es mich mitgerissen und bei allem mitfühlen lassen wie kein anderes Buch.
Meine Herzschmerz-Szene im ersten Band von Requia – Heimkehr war die Stelle, wo Mama und Tochter zusammen in den Tod gingen … so herzzerei

ßend … ich musste wirklich weinen. Gerade als Mama kann man in dieser Szene alles, wirklich alles absolut nachempfinden.

Was waren eure Stellen im Buch, die euch einfach umgerissen haben?
Macht mit bei der #requiazember Challenge.
Lg eure Tanya