• Eva - Herrschaft von Franziska Szmania
    Dystopie

    Eva – Herrschaft von Franziska Szmania | Rezension

    Franziska Szmania hat mich schon vor ihrer Veröffentlichung ganz gespannt auf ihre Geschichte gemacht. Eine Geschichte wo die Frauen unterdrückt werden und wieder um die Gleichberechtigung kämpfen müssen. Da musste ich einfach zugreifen und es lesen. Klappentext (Quelle: Franziska Szmania): Vor 200 Jahren hat die Insel Selvia sich vom Festland abgeschottet. Eine gewaltige Mauer wurde gebaut, um die Bevölkerung vor den massiven Unruhen auf dem Festland zu schützen. Technisch und medizinisch hochentwickelt, ähnelt ihr gesellschaftliches System noch immer dem von vor 200 Jahren. Die Regierung unter Präsident Adam hält unangefochten an dem Herrschaftsrecht der Männer fest. »Nur wenn die natürliche Geschlechterordnung beibehalten wird, kann Frieden und Wohlstand herrschen.«(Präsident Adam in…